Diese Nachricht hat uns besonders gefreut! Denn ganz aktuell hat die Stiftung Warentest in ihrem Tarifranking den Mein BASE basic* mit Allnet Flat 100 als günstigsten Tarif für Normaltelefonierer bestätigt.

Das Feld war durchaus hart umkämpft. Insgesamt 769 Tarife wurden anbieterübergreifend getestet. Unter Berücksichtigung aller Faktoren wie z.B. Grundgebühr, Mindestumsatz oder Taktaufschläge war am Ende das Ergebnis eindeutig. Der einfache und flexible Mein BASE basic inkl. Allnet Flat 100 machte das Rennen.

Mein BASE basic
Zum 1. Juni startete unser neuer Tarif, der sich vor allem an Kunden richtet, die ihr Smartphone und das damit verbundene Internet noch nicht so häufig nutzen. Mit Mein BASE basic stehen euch für fünf Euro monatlich 50 Minuten und 50 Kurznachrichten (SMS) in alle deutschen Netze zur Verfügung.

Wird länger telefoniert oder surft, erweitert ihr das Angebot einfach mittels Sprach- oder Internet-Flat. So gibt´s zusätzliche 100 Sprachminuten mit der „Allnet-Flat 100*“ oder die „Internet Flat S*“ für 50 Megabyte Datenvolumen. Beides zum Preis von monatlich 5 Euro*. Beide Optionen können monatlich flexibel zu- und abgebucht werden.

Und wenn es dann währender Vertragsdauer doch etwas mehr sein soll, kann jeder flexibel jederzeit in den Tarif Mein Base plus wechseln oder den Tarif mit einem „Internet inklusive“-Endgeräte-Angebot kombinieren.

Das hat auch Stiftung Warentest überzeugt :-) .

*Rechtliche Hinweise

Be Sociable, Share!

Tags: , , ,