An diesem verregneten Sonntag haben die Mobilfunkexperten etwas ganz besonderes für Euch: Das Update für das BASE lutea von Android 2.1 auf 2.2 (Froyo) steht nun zum Download bereit. Nachdem das BASE lutea in weiß bereits mit Android 2.2 ausgeliefert wird, können wir nun auch das BASE lutea in schwarz auf Froyo updaten.

Über das Update
Das Update wird über eine ausschließlich zur Aktualisierung auf Android 2.2 ausgelegte Software durchgeführt, welche samt Anleitung in einem selbstentpackenden Zip-Archiv ca. 100MB groß ist. Das selbstentpackende Archiv steht vorerst nur bei den Mobilfunkexperten zum Download bereit. Anfang nächster Woche wird das Update auch über base.de verfügbar sein.

Anleitung
Björn, vom Team der Mobilfunkexperten, hat eine ausführliche Anleitung zur Aktualisierung des BASE lutea auf Froyo geschrieben. In der beigefügten Anleitung sind wichtige Informationen zum Update enthalten. Bitte aufmerksam lesen! Die Anleitung ist als PDF dem selbstentpackenden Archiv beigefügt. Um die Anleitung lesen zu können, wird der Adobe Reader benötigt.

Bevor Ihr nun mit dem Update beginnt, stellt sicher, dass alle wichtigen Daten von dem BASE lutea gesichert wurden. Durch das Update des BASE lutea auf Android 2.2 (Froyo) gehen alle persönlichen Daten, die auf dem Gerät gespeichert sind, verloren.

Download-Link

Download
Weitere Informationen zum BASE lutea, dem Betriebssystem Android 2.2, sowie individuelle Hilfe bei Fragen rund um das Thema Mobilfunk findet Ihr unter www.mobilfunkexperten.de.

Rechtlicher Hinweis
Es ist zu beachten, dass E-Plus keinerlei Haftung für Schäden durch die Installation übernehmen kann. Die Installation der Soft-/Firmware erfolgt auf eigene Gefahr.

Sollte es durch das Update welches durch Base/E-Plus  zur Verfügung gestellt wurde zu Schäden an dem BASE lutea kommen, wenden Sie sich bitte an ihren BASE/E-Plus Shop oder die Service Hotline 0177 – 1717. Sollte der Schaden auf das Update zurückzuführen sein, erfolgt der Reparaturservice auf Kulanzbasis.

Be Sociable, Share!