Samsung_Galaxy_A5

 

Wahnsinn, wie unglaublich brav ich letztes Jahr gewesen sein muss! Neben einem super schicken Pullover, einer Halskette und einem Tee-Set inklusive riesiger Tasse, hat mir der Weihnachtsmann (aka Mama und Papa) nämlich auch ein neues Smartphone geschenkt! Ich habe mich wie eine Schneekönigin gefreut, als ich das Samsung Galaxy A5 unter dem Weihnachtsbaum entdeckte. Ich habe schon eine Weile mit ihm geliebäugelt und mich vorher schlau gemacht, was das gute Teil so alles kann. Jetzt habe ich die Feiertage natürlich damit verbracht, alle Funktionen ganz genau abzuchecken.

 

 

Hübsch von außen und innen

 

Ich habe mich auf Anhieb in das wunderschöne Metallgehäuse verliebt. Das ist nicht nur optisch sehr ansprechend, sondern auch sauber verarbeitet und fühlt sich hochwertig an. Mit nur 8 Millimeter Dicke ist das Samsung Galaxy A5 sehr schlank und liegt angenehm in der Hand. Mit einem Gewicht von nur 123 Gramm ist es außerdem ein echtes Fliegengewicht!

Das Samsung Galaxy A5 ist aber nicht nur schön von außen, sondern hat auch ein beeindruckendes Innenleben: Der Quad-Core-Prozessor Snapdragon 410 ist auf 1,2 GHz getaktet und die CPU wird mit GPU Adreno 306 angetrieben. Dazu gibt es 2 GB Arbeitsspeicher und eine interne Speicherkapazität von 16GB. Der Akku ist mit 2.300 Milliamperestunden ziemlich stark und sorgt für eine Akkulaufzeit von über 7 Stunden – perfekt für mich kleine Hardcore-Nutzerin.

 

 

Super Display, gute Kamera

 

Das Display des Galaxy A5 ist 5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Es erreicht eine super Helligkeit und die Farben sind dank AMOLED-Technologie intensiv und leuchtend.

Die 13 Megapixel Kamera finde ich ebenfalls super: Die Fotos unserer Silvesterparty sind sogar noch bei Kunstlicht ziemlich scharf und farbtreu geworden! Mit einer Auslöseverzögerung von 0,12 Sekunden und einer Speicherdauer von 0,65 Sekunden ist mein neuer Begleiter auch optimal für Schnappschüsse geeignet. Für Selfies passt die 5 Megapixel Frontkamera perfekt und Videos kann ich in Full-HD-Auflösung aufnehmen.

 

 

Fazit: Überzeugendes Smartphone

 

Nagut, ich konnte es nicht lassen und habe heimlich nachgesehen, wieviel mein neues Schmuckstück gekostet hat. 249 Euro hat der liebe Weihnachtsmann dabei für mich ausgegeben. Ich bin sehr begeistert von meinem Samsung Galaxy A5, weil es wirklich in jeder Hinsicht sehr schön, hochwertig und gut durchdacht ist. Ein Smartphone, das perfekt auf meine Bedürfnisse angepasst ist.

Be Sociable, Share!

Tags: , , ,