Eine günstige Allnet-Flat inklusive SMS-Flat in alle Netze? Am besten ausgezeichnet von einem unabhängigen Tarifvergleichsportal? Könnt ihr haben, gibt’s bei uns: BASE all-in classic. Der ideale Tarif für alle, die unbegrenzt in alle Netze telefonieren und simsen wollen, ohne am Monatsende von der Handyrechnung umgehauen zu werden. Und seit neustem auch ein echter Winner: die „günstigste Allnet-Flat inklusive SMS-Flat“ im Januar, so der Tarifvergleich von clever-telefonieren.de

Allnet-Flat BASE all-in zweimal auf Platz 1

Wer von euch schulpflichtige Kinder hat, kennt vielleicht das Gefühl, wenn die gute Noten nach Hause bringen: Stolz. Nun wollen wir hier nicht pathetisch werden, aber unsere Tarife sind für uns natürlich fast so etwas wie Kinder. Und wir sind dann schon ein bisschen stolz, wenn es gute Noten gibt. Und wenn das auch noch mehrfach hintereinander passiert, freut uns das natürlich umso mehr. Im Dezember gewann unsere Allnet-Flat BASE all-in den Tarifvergleich von teltarif.de und wurde „bester Vertragstarif für Profi-Nutzer“. Und jetzt zog die Classic-Variante direkt nach und setzte sich ebenfalls an die Spitze. Das ist doch mal eine ganz neue Definition von Win-Win …

Alles drin: Allnet-Flat und SMS-Flat und Festnetznummer

Was ist nun das Besondere an BASE all-in classic, der beliebten Allnet-Flat mit SMS-Flat? Ganz einfach: der günstige Preis für die gebotene Leistung. Denn für nur 20 € im Monat telefoniert und simst ihr ohne Limit in alle deutschen Netze! Keine versteckten Kosten, kein Theater mit der Rechnung. Ihr wisst genau, was euch erwartet und könnt euer Handy nutzen, bis Ohren und Daumen glühen. (Aus gesundheitlichen Gründen empfehlen wir allerdings regelmäßige Kühlpausen oder den Einsatz von Eiswürfeln. Kleiner Scherz.)

Eine Option gibt es auch noch gratis: die Festnetznummer, unter der ihr deutschlandweit zum Festnetzpreis erreichbar seid. Ja, doch, das ist genau, wonach es sich anhört: eine kostenfreie Möglichkeit, Geld zu sparen. Funktioniert ganz einfach: Zu eurem Handyvertrag habt ihr eine Festnetznummer, entweder eine neue oder eine, die ihr mitbringt. Wer diese Festnetznummer anruft, erreicht euch auf dem Handy – bezahlt aber nur den Festnetzpreis. Das ist ziemlich nett von euch, denn eure Freunde und eure Familie sparen so unter Umständen jede Menge Geld. Sieht also schwer danach aus, als läge hier ein seltener Fall von Win-Win-Win vor. Na, wenn das Jahr mal nicht gut anfängt …

Rechtliche Hinweise

Be Sociable, Share!

Tags: ,